Dynamic Post Types

Individuelle Beitragstypen ohne Entwicklung

Die GREYD.SUITE macht dir das Erstellen von Custom Post Types maximal einfach. Vereinfache die Datenpflege im Back-end und gestalte bestimmte Inhaltstypen individuell – ohne Programmierkenntnisse.

Dynamic Post Type Icon
Dynamic Post Types

Von Portfolios bis FAQ

Dynamische Inhalte individuell gestalten

Neben Seiten und Beiträgen kannst du in der GREYD.SUITE mit Dynamic Post Types eigene Beitragstypen für bestimmte Inhalte erstellen – inklusive individueller Taxonomien zur Kategorisierung. Und zwar ohne Programmierkenntnisse oder separate Plugins!

Einfache Contentpflege mit Dynamic Post Types

Übersichtliches Back-end

Einfachere Datenpflege mit weniger Aufwand

Dynamic Post Types ermöglichen es dir, bestimmte Inhalte wie Standorte, Ansprechpartner oder Produkte übersichtlich im Back-end zu verwalten. Inhalt und Design sind dabei klar voneinander getrennt.

Post Übersicht & Archiv

Post Übersicht, Suche, Archiv

Maßgeschneiderte Beitragsübersichten

Genau wie bei Standard WordPress-Beiträgen kannst du für deine Dynamic Post Types individuelle Post Übersichten, Suchen und Archive erstellen. Im Design bist du dabei vollkommen flexibel – von Slidern über Tabellen und Galerien bis hin zu einzelnen Posts ist alles möglich.

Contentpflege mit Dynamic Post Types

Einfache Content Pflege

Inhalte pflegen ohne WordPress Kenntnisse

Du möchtest Produkte in deinem Portfolio anpassen oder einen neuen Mitarbeiter auf der Website hinzufügen? Kein Problem! Dank übersichtlicher Feldbeschreibungen und Platzhaltern sind für die Pflege eurer Inhalte keine WordPress-Kenntnisse notwendig.

Custom Taxonomies Dynamic Post Types

Custom Taxonomies & Filter

Individualität bis ins letzte Detail

Für deine Post Types kannst du neben Kategorien & Schlagwörtern auch eigene Taxonomien zur Segmentierung deiner Beiträge erstellen. Diese kannst du unter anderem in Frontend-Suchen einbinden, um etwa Suchergebnisse zu filtern.